Anti-Aging in der Hautpflege - neue Technologien, um Haare dauerhaft zu entfernen

Cremes wirken nur oberflächlich

Geht es um die Pflege der Haut und ihr strahlendes, gesundes Erscheinungsbild, denken viele Menschen zuallererst an unterschiedliche Cremes und Lotionen. Es gibt zig unterschiedliche Wirkstoffe, die dem Altern der Haut entgegenwirken sollen. Jedoch nicht immer halten diese Cremes, was sie versprechen.

Konventionelle Anti-Aging Cremes zeichnen sich meist dadurch aus, dass ihre Wirkung oberflächlich und zeitlich begrenzt ist. Für derartige Wirkstoffe ist es kaum möglich, in die tieferen Hautschichten einzudringen. Die Funktion der äußersten Hautschicht dient hauptsächlich dem Schutz vor Bakterien, Mikroorganismen und anderen Umwelteinflüssen, die Wirkstoffe werden jedoch in den tieferen Hautschichten benötigt. Die Forschung auf dem Gebiet der der Hautpflege hat in den vergangenen Jahren einiges an Neuerungen zutage gebracht.

 

Haarentfernung und Anti-Aging geben sich die Hand

Neue, innovative Technologien zielen darauf ab, die Haut in ihrer Funktion zu unterstützen und sie zu stärken. Denn grundsätzlich besitzt das größte Organ des menschlichen Körpers alle Mittel, um sich zu regenerieren. Voraussetzung ist, dass die Haut entsprechend ihrer Bedürfnisse gepflegt wird.

 

Diesen Bedürfnissen der Haut ist die Firma JOVS mit Sitz in Berlin in jahrelanger Forschung auf den Grund gegangen. Ergebnis dieser Arbeit ist ein neuartiges Gerät, das Hautpflege und Haarentfernung kombiniert, was anderen Anbietern bislang nicht gelungen ist. Ergebnis der intensiven Forschung ist der Venus Pro - ein sog. Beauty-Tech Gerät, das mittels IPL-Technologie (intense pulsed light) sowohl schonend und effektiv Haare entfernt und gleichzeitig die Kraft infraroter Strahlung nutzt, um die Haut zu beleben und zu verjüngen.

 

Geht es um die Entwicklung neuer Technologien, ist der asiatische Markt seit langem bekannt für seine bahnbrechenden Innovationen. So überrascht es kaum, dass auch grundlegende Innovationen im Bereich des Anti-Aging und der der Hautpflege der Forschung zu verdanken sind. Vor allem deutsche Kunden wünschen sich im Bereich der Schönheitspflege individualisierte Lösungen und Produkte, die ohne großen Aufwand und in den eigenen vier Wänden genutzt werden können.

 

IPL - die Revolution in der Lichttherapie

Die Photonen-Technologie (IPL) sowie der gleichzeitige Einsatz von Infrarotlicht im Venus Pro entfernen Haare langanhaltend und beleben die Haut auf eine Art, dass ein verjüngender Effekt auftritt. Gleichzeitig wird ein Prophylaxe-Effekt erzeugt, da eine vitalisierte Haut die bestmögliche Barriere für mögliche Krankheiten darstellt. Dazu zählen z.B. trockene, fettige, fahle oder zu Akne neigende Haut, Narben, Falten, dunkle Flecken und vergrößerte Poren. Die IPL-Haarentfernung packt diese Probleme an der Wurzel, indem die intensivierten Lichtwellen tief in die Haarfollikel eindringen. Damit werden in erster Linie unerwünschte Haare entfernt, gleichzeitig wird die Haut an den behandelten Stellen auf eine positive Weise stimuliert.

Im Gegensatz zu anderen Enthaarungsmethoden zeichnet sich die Anwendung des Venus Pro dadurch aus, dass sie schmerzfrei ist. Ein System zur zeitgleichen Kühlung der Haut vermindert Irritationen, was vielen Kunden extrem wichtig ist.

 

Die Verwendung von IPL bei der Anti-Aging Behandlung und Haarentfernung hat im Vergleich zu oberflächlich wirkenden Cremes und der veralteten PDL-Behandlung (pulsed dye laser) bereits einige Vorteile bewiesen:

IPL wirkt gebündelt und ist damit effizienter, der Teint der Haut verbessert sich und mögliche Einblutungen in der Haut, wie sie bei der Verwendung von DPL-Geräten immer wieder auftreten, gehören der Geschichte an.

 

Quo vadis, Schönheit?

Schönheit an sich ist etwas, das sehr unterschiedlichen Ansprüchen gerecht werden soll. Nicht jeder Mensch definiert Schönheit unter denselben Aspekten wie andere. Schönheit liegt zum Großteil im Auge des Betrachters, jedoch prägen Gesellschaft und Kultur sehr stark die Sichtweise ihrer Individuen. Geht es um ein junges, vitales Aussehen der Haut, sind sich viele Menschen einig - folgende grundlegende Merkmale haben sich in der Wahrnehmung verankert:

  • glatt
  • ohne Haare
  • faltenfrei
  • elastisch
  • vital im Teint

 

Nun gibt es auf den ganzen Körper bezogen kein allein gültiges Rezept, um die Haut in ihrer Jugend zu erhalten. Als größtes Organ des Körpers sind die Bereiche der Haut unterschiedlich aufgebaut und benötigen sehr individuelle Formen der Behandlung und Pflege. Dementsprechend ist es sinnvoll, mit einem einzigen Gerät so viele Regionen des Körpers wie möglich individuell zu behandeln.

 

Der Venus Pro setzt hier an, da das Gerät eine Unterscheidung von 6 verschiedenen Körperbereichen ermöglicht: Gesicht, Achseln, Beine, Hände und der Intimbereich. Die Einstellungsmodi ermöglichen es, je nach Bedarf die gewählte Körperpartie mittels IPL-Technologie sanft von unerwünschten Haaren zu befreien und die Haut gleichzeitig zu beleben und zu verjüngen.

 

Der Schönheitsmarkt schläft nicht und wir bleiben gespannt, wie sich Technik und Forschung in diesem Bereich weiterentwickeln.